BME-Region Freiburg - Südbaden

Young Professionals

Was sind Young Professionals?

Young Professionals (YP) bezeichnet Personen, die sich durch ihr junges Alter, ihr hohes Potential oder ihren Ehrgeiz auszeichnen. Beim Alter werden in der Praxis verschiedene Grenzen genannt, beim BME gilt man bis zu einem Alter von 40 Jahren als Young Professional. Ihr hohes Potential zeigen viele Young Professionals durch ausgezeichnete Studienabschlüsse, aber auch praktische Berufserfahrung in Kombination mit Weiterbildungsangeboten. Ihren Ehrgeiz zeigen YPs häufig schon zu einem frühen Zeitpunkt ihrer Karriere – höher, schneller weiter ist das Motto.

Warum spricht der BME Freiburg diese Gruppe gezielt an?

Als BME wollen wir YPs, zusätzlich zu unserem allgemeinen Programm, Veranstaltungen für die speziellen Interessen dieser Gruppe anbieten um sie bestmöglich bei ihrer individuellen Entwicklung und Erreichung von Karrierezielen zu unterstützen. Zentrale Idee ist es, Nachwuchskräften ein fachspezifisches und branchenübergreifendes Forum zum Austausch zu bieten und umgekehrt den Verband mit den Ideen des Nachwuchses zu inspirieren.

Was erwartet euch?

Wir wollen euch zum einen Netzwerktreffen in lockerer Atmosphäre anbieten. Diese Treffen ermöglichen es euch sich zu allgemeinen Themen auszutauschen und den BME besser kennenzulernen. Zum anderen bieten wir verschiedene Seminare mit renommierten Trainern an, die Themen wie Verhandlungstraining, Einflussfaktoren auf den Karriereweg und Positionierung des Einkaufs im Unternehmen beinhalten.

Gerne könnt ihr auch einen Blick auf die Young Professionals Initiative des BME Dachverbands werfen: https://www.bme.de/netzwerk/young-professionals/