BME-Region Freiburg - Südbaden

Medium buero zukunft arbeitsposition liegend altwork station

Viele Menschen verbringen 8-10 Stunden täglich an ihrem Arbeitsplatz, also gut ein Drittel des Tages. Der Arbeitsplatzgestaltung unter ergonomischen sowie auch anderen Gesichtspunkten kommt daher eine erhebliche Bedeutung zu. Anhaltende Versäumnisse an dieser Stelle sorgen nicht nur für Unzufriedenheit und beeinflussen die Motivation negativ, sondern können die Gesundheit beeinträchtigen. Talente lassen sich somit nur schwer finden.

Wenn es um moderne Arbeitsplatzgestaltung geht, wird dieses Thema heute als Wettbewerbsfaktor für die Anwerbung von Talenten gesehen. Dabei geht es nicht nur um die klassische Ergonomie an einzelnen Arbeitsplätzen, sondern um grundsätzliche Konzepte. Das Großraumbüro in veränderter Form erlebt eine Wiederauferstehung.

Propagiert werden “Arbeitslandschaften” in Großraumform, die abwechslungsreiche Arbeitsplatzmöglichkeiten einschließlich von Ruhezonen und Konferenzräumen bieten. Vertreter dieser Gestaltungsidee unterstützen häufig das Konzept des sogenannten Clean Desk. Aufgeräumte, von überflüssigen und privaten Gegenständen bereinigte Arbeitsbereiche sollen für Entspannung sorgen und eine Ablenkung von der Arbeit verhindern. Am Abend wird der Schreibtisch komplett geleert, und die Arbeitsplätze rotieren – feste Arbeitsplätze sind passé.

Bei diesen Themen tauchen in den Unternehmen immer wieder Fragen auf. Fragen die teilweise in den Unternehmen selbst nicht beantwortet werden können.

Wir haben uns hierzu an einen Spezialisten gewandt, der uns bei dieser Veranstaltung aufzeigt, was es heißt Talente zu finden und zu binden. 

Der Leitgedanke von Vitra ist es, mit bedeutenden Designern innovative Produkte und Konzepte zu entwerfen. In der Schweiz entwickelt, finden diese Produkte weltweite Verbreitung. Architekten, Unternehmen und private Nutzer setzen sie ein, um inspirierende Arbeits- und Wohnräume sowie Verkaufsflächen und öffentliche Bereiche zu schaffen. 

Lassen Sie sich von einem spannenden Programm überraschen und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen:


Programm:

16:00 UhrEintreffen : Business Lounge, vorgelagert dem Eingang zum VitraHaus
16:30 UhrBegrüßung: Lars Gempp (1. Vorsitzender BME Region Freiburg-Südbaden)
16:45 UhrVortrag: "Mitarbeiter finden & binden" Sonja Hornberger (Chief Human Resources Officer, Vitra International AG)
17:30 UhrImpulsvortrag: ‚"Warum in den Ort der Arbeit investieren?" Birgit Schall (Workplace Development, Vitra GmbH)
18:00 UhrFührung Citizen Office
19:00 UhrDiskussion zu den Vorträgen – Feedback – Weiterer Austausch im Workspace  & kleiner Apéro  
Ca 20:30 UhrEnde der Veranstaltung 


Informationen

Weiterempfehlen