BME-Region Freiburg - Südbaden

Das Jahr 2020 beginnt mit einem absoluten Highlight!

Erfahren Sie von Christen Merkle persönlich, wie er die AHP Merkle GmbH zu einem der wohl bekanntesten mittelständischen Unternehmen der Region gemacht hat. Er hat die Hydraulikzylinder aus dem beschaulichen Gottenheim in die Welt getragen, sie in diversen Branchen international zum Standard gemacht und dabei niemals seine Wurzeln vergessen. Hydraulikzylinder von AHP Merkle - südbadische Qualitätsarbeit, weltweit geschätzt!


Veranstaltungsprogramm:

17:00 Uhr: Eintreffen der Mitglieder

17:30 Uhr: Start der Veranstaltung / Begrüßung durch den BME Vorstand

Vortrag Herr Merkle

-Werdegang AHP Merkle à History seit 1973

-Teamumstellung bei AHP Merkle (seit 2018 arbeitet AHP in Teams. Es gibt keine Abteilungsleiter mehr. Alle Mitarbeiter im Team sind gleichgestellt)

-DNA Werte, wurde 2019 vorgestellt von der Geschäftsleitung zum Thema Werte und Kultur der Firma

-Neubau Werk 2 (Seit Dezember ist Badenhydraulik aus Kollnau zu uns nach Gottenheim gezogen und einige Teams arbeiten in einem neuen Gebäude à Werk 2), Besichtigung

bis ca. 21:00 Uhr Networking mit kleinem Imbiss /Diskussionsrunde zu den vorgestellten Themen


Nutzen Sie die Chance, als einer der Ersten den Neubau zu besichtigen, der im November 2019 fertig gestellt wurde, und bekommen Sie einen Blick "hinter die Kulissen" des renommierten südbadischen Unternehmens. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit in einer Diskussionsrunde direkt Fragen zu stellen und im anschließenden Networking-Teil ins Gespräch zu gehen.

Melden Sie sich noch heute an!


Informationen

Weiterempfehlen