BME-Region Freiburg - Südbaden

HOMEOFFICE - aber wie?

Flexibles Arbeiten im Homeoffice wird „nach Corona" auch im normalen Geschäftsalltag eine größere Rolle spielen. In vielen Betrieben werden derzeit die Weichen für das "New Normal" gestellt. Die Erfolgsfaktoren für Remote arbeitende Teams liegen ja theoretisch auf der Hand, aber welche sind es tatsächlich?

Sind es nur technische Herausforderungen die Unternehmen in Zeiten von Corona zu bewältigen haben, oder ist es vielmehr die Kommunikation bzw. die zu beachtenden Spielregeln, die wir berücksichtigen müssen?

Gemeinsam mit Dr. Julia Mohrbacher, Projektleiterin des DIGIHUB-Südbaden, werden wir uns diesen Fragen widmen.

Dr. Julia Mohrbacher leitet das Projekt DIGIHUB Südbaden und unterstützt so die heimische Wirtschaft bei den täglichen Herausforderungen der zunehmend digitalisierten Welt. Sie weist vor allem kleinen und mittleren Unternehmen den Weg zu digitaler Innovation. Ihr Herz schlägt für neue Technologien, sei es im Digitalen oder im Analogen: Sie ist Innovations- und Technologiemanagerin, ihre eigentlichen Wurzeln liegen in den Naturwissenschaften.


Nehmen Sie an meinem Meeting per Computer, Tablet oder Smartphone teil.
https://global.gotomeeting.com/join/958664693

Sie können sich auch über ein Telefon einwählen.
(Bei Geräten, die diese Funktion unterstützen, ist die sofortige Teilnahme über eine der unten aufgeführten Direktwahlnummern möglich.)
Deutschland: +49 721 9881 4161
- Direktwahl: tel:+4972198814161,,958664693#
Zugangscode: 958-664-693

Sie kennen GoToMeeting noch nicht? Installieren Sie jetzt die App, damit Sie für Ihr erstes Meeting bereit sind: https://global.gotomeeting.com/install/958664693


Diese Veranstaltung wird vom Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) in Kooperation mit der Projektpartner Oberrhein - Gesellschaft für Projektentwicklung GmbH ausgerichtet.
Mit ihrer Anmeldung stellen Sie die angegebenen Kontaktdaten dem BME, seinen verbundenen Unternehmen* und der Projektpartner Oberrhein - Gesellschaft für Projektentwicklung GmbH zur Verfügung. Mit dieser Einwilligung dürfen der BME sowie die Projektpartner Oberrhein - Gesellschaft für Projektentwicklung GmbH Ihnen Informationen zu Aktivitäten, Veranstaltungen und Seminaren per E-Mail oder auf sonstigen elektronischen Medien zusenden.
Der Zusendung von Informationen des BME können Sie jederzeit widersprechen, indem Sie eine formlose Email an datenschutz@bme.de, oder eine Nachricht an den BME e. V. Frankfurter Straße 27, 65760 Eschborn, Fax +49 (0) 61 96 - 58 28 – 587 senden.
Sollten Sie keine Informationen von der Projektpartner Oberrhein - Gesellschaft für Projektentwicklung GmbH wünschen, schicken Sie einfach eine E-Mail an info@digihub-suedbaden.de oder eine Nachricht an GmbH, DIGIHUB Südbaden, Hanferstraße 6, 79108 Freiburg
* insbesondere der BME Akademie GmbH, BME Marketing GmbH, BMEnet GmbH und der BMÖ GmbH


Informationen

Weiterempfehlen