BME-Region Freiburg - Südbaden

Die aktuelle Situation auf dem Weltmarkt zeigt einmal mehr als deutlich, in welcher Abhängigkeit so manche Lieferkette mit der  Gasversorgung steht - direkt oder indirekt. Was, wenn zum Beispiel einer der Vorlieferanten zu denen gehört, die kein Gas mehr geliefert  bekommen? Welche Auswirkungen hat dies auf die Versorgung in Ihrem Unternehmen?

Mit Dr. Felix Rolli, Bereichsleiter Recht und Regulierung bei der terranets GmbH, konnten wir einen Spezialisten zu diesem Thema gewinnen. Er wird keine Ratschläge bezüglich einer Verhandlungsstrategie geben, aber uns allen einen anderen Blick auf die Gasversorgung in Deutschland und Europa öffnen. Was alles damit in Verbindung steht, wird einem nach diesem Vortrag bewusst und dürfte auch privat von größtem Interesse sein, schließlich wollen wir es alle schön warm haben im Winter.

Die terranets bw ist ein unabhängiger Transportnetzbetreiber für Gas. Seit 1961 betreibt das Unternehmen ein Gastransportsystem in Baden-Württemberg. Mit ihrem rund 2.700 km langen Leitungsnetz stellt die terranets bw den diskriminierungsfreien Transport von Gas von Niedersachsen bis an den Bodensee sicher. Ihr Transportnetz baut terranets bw seit 60 Jahren kontinuierlich aus und sorgt so für Versorgungssicherheit auf höchstem Niveau. Viele Städte und Gemeinden in Baden-Württemberg und Hessen sowie Teile Bayerns und der Schweiz, Vorarlberg und das Fürstentum Liechtenstein sind heute an das Leitungsnetz der terranets bw angebunden.

Informationen

Weiterempfehlen